Startseite > Im Einsatz > Übergabe im Krankenhaus

Übergabe im Krankenhaus


Unter Mitarbeitern des Rettungsdienstes herrscht häufig Unklarheit darüber, wie eine juristisch korrekte Patientenübergabe im Zielkrankenhaus zu erfolgen hat.

So wird oft beklagt, man habe überobligatorisch lange in der Notaufnahme gewartet, bevor der Patient vom Krankenhauspersonal übernommen worden sei oder man sei direkt abgewiesen worden mit der schlichten Erklärung, das Krankenhaus sei schließlich "abgemeldet".

Das folgende Kapitel soll dazu dienen, sämtliche diesbezügliche Unklarheiten zu beseitigen.